Feed Support Products

GMP+ International teilt ihr wertvolles Wissen über die Futtermittelsicherheit mit zertifizierten Unternehmen über die Feed Support Products. Bei dieser Datenbank handelt es sich um eine Informationsquelle, aus der alle Parteien aus der Futtermittelkette ihren Nutzen ziehen können.

Was sind die Feed Support Products?

Die Feed Support Products (FSP) verschaffen Ihnen unter anderem wertvolle aktuelle Informationen zu möglicherweise risikobehafteten Futtermitteln. Die meisten FSP-Informationen finden Sie über das GMP+-Portal. Das GMP+-Portal ist nur für nach GMP+ zertifizierte Unternehmen zugänglich. Haben Sie noch keinen Zugang, setzen Sie sich dann mit dem GMP+-Helpdesk in Verbindung.

Factsheets 

Ein Factsheet ist ein Datenblatt mit wissenschaftlichen Informationen über die unerwünschten Substanzen und Verarbeitungshilfsstoffe. Diese Informationen lassen sich für den kontrollierten Umgang mit diesen Produkten nutzen. In den Datenblättern werden nicht nur die unerwünschten Substanzen (Gefährdungen) benannt, sondern auch die Frage nach dem „Weshalb“ beantwortet. Weshalb stellt eine bestimmte Substanz eine Gefährdung dar? Und was sind die möglichen Auswirkungen auf Tier und Mensch?  

Produktliste 

Die Produktliste ist die Liste mit allen zugelassenen Einzelfuttermitteln, die innerhalb der GMP+-Kette hergestellt und vertrieben werden dürfen. 

Gefährdungsübersicht 

In der Gefährdungsübersicht werden alle Gefährdungen in einem Futtermittel, das sich aus mehreren Einzelfuttermitteln zusammensetzt, gelistet. Sie haben die Möglichkeit, eine kombinierte Übersicht über die Gefährdungen der diversen Einzelfuttermittel zu erstellen.

Spezifische Grenzwerte für unbedenkliche Futtermittel 

Bei den spezifischen Grenzwerten für unbedenkliche Futtermittel handelt es sich um die höchstzulässigen Gehalte an unerwünschten Substanzen in Futtermitteln. Im Rahmen von HACCP ist es wichtig, dass für jeden kritischen Lenkungspunkt (CCP) festgelegt wird, bei welchem Analyseergebnis in Bezug auf unerwünschte Substanzen noch die Unbedenklichkeit des Erzeugnisses gewährleistet ist. Hintergrundstudien sind auf derselben Webseite verfügbar. Einschließlich einer Studie zur Trocknung von Futtermitteln.

Risikobewertungen 

Risikobewertungen sind generische Verfahrensbeschreibungen von zugelassenen Einzelfuttermitteln einschließlich Gefährdungen und Lenkungsmaßnahmen.

GMP+ Monitoring database

Die GMP+ Monitoring database enthält Ihre Analyseergebnisse und die Ergebnisse anderer Nutzer. Es ist möglich, auf der Grundlage dieser Daten Berichte zu erstellen.

Die Vorteile der FSP

  • Eingaben für Ihr eigenes HACCP-System
  • Einblick in möglicherweise risikobehaftete Futtermittel und deren Herstellung
  • aktuelle Informationen zu möglichen Kontaminierungen
  • Factsheets mit Informationen zu unerwünschten Substanzen und Verarbeitungshilfsstoffen
  • von unabhängigen Experten beurteilte Daten
  • Einblick in eine Datenbank mit Analyseergebnissen zu Futtermitteln aus der ganzen Welt.

Arbeitsprinzipien

In dem nachstehenden (englischsprachigen) Dokument werden die Arbeitsprinzipien darlegt: Working principles of the GMP+ Feed Support Products.